Sanatorium Hera

Gesund werden, gesund bleiben.
Sanatorium Hera

Benutzen Sie die Hilfslinks zum Navigieren in diesem Dokument.

Innere Medizin, Kardiologie und Endoskopie

Leistungsspektrum

  • Ambulante und stationäre Versorgung von Patientinnen und Patienten
  • Diagnose und Therapie verschiedenster allgemein internistischer und kardiologischer Erkrankungen
  • Endoskopie (sanfte Gastroskopie und Koloskopie, sanfte Vorsorgekoloskopie)
  • Verschiedenste Spezialambulanzen (siehe unten)
  • EKG
  • Echokardiographie
  • Ergometrie
  • Lungenfunktionsuntersuchungen, Bodyplethysmographie
  • Durchblutungsmessung unterer Extremitäten (ABI)
  • Kipptischuntersuchungen (v.a. Schwindelabklärung)
  • Diätberatungen

Fachärztinnen und Fachärzte

Prim. Priv.-Doz. Dr. Thomas-Matthias SCHERZER
Prim. Priv.-Doz. Dr. Robert WINKER
OÄ. Dr.in Eva BOJANOVSKA
OA. Priv.-Doz. Dr. Johannes GRISAR
OÄ. Dr.in Agnes KOLLER
OÄ. Dr.in Marie-Claire MEEHAN
OÄ. Dr.in Doris PAPADIMITRIOU
OÄ. Dr.in Andrea SASVARI
OÄ. Dr.in Claudia WALDEGG
Dr.in Lisa POSTL-KRENN

Spezialambulanz

Fachinformationen

In unseren Ambulanzen und Instituten können Sie mit folgenden Versicherungen unsere Leistungen mit e-card in Anspruch nehmen:

KFA, ÖGK und BVAEB.

 

SVS Versicherte können Leistungen folgender Abteilungen mit E-Card in Anspruch nehmen: Ambulanzen, Gesundheits- und Vorsorgezentrum (GVZ), Institut für Bildgebende Diagnostik (IBD), Medizinisch Diagnostische Laboratorium und Institut für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (ZMK), Mund,- Kiefer und Gesichtschirurgie (MKG). 

Ausnahme: Institut für Physikalische Medizin und Rehabilitation (PMR).

 

Die Leistungen der Stressambulanz im GVZ werden ausschließlich von der KFA und ÖGK übernommen.


Die Leistungen der Prädiabetes- und Fettleberambulanz können nur von Stadt Wien Bediensteten (KFA und ÖGK Versicherten) in Anspruch genommen werden.


Navigation

KFA

Metanavigation