Sanatorium Hera

Gesund werden, gesund bleiben.
Sanatorium Hera

Benutzen Sie die Hilfslinks zum Navigieren in diesem Dokument.

News Gesundheits- und Vorsorgezentrum

  • Stress adé ©

Stress adé

Ziel ist es im Alltag aus einem großen Pool an Möglichkeiten schöpfen zu können um zu mehr Gelassenheit zu kommen, Belastungen loszulassen, Kraft zu tanken und innere Ruhe und Ausgeglichenheit zur Gewohnheit werden zu lassen.

Entspannungsmethoden für jeden Tag

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen Methoden und Wege zur Entspannung lustvoll und aktiv kennen, welche all ihre Sinne ansprechen. Durch den Perspektivenwechsel und die Anwendung im täglichen Leben wird Stress gemindert und Burnout kann damit vorgebeugt werden.


Der Workshop steht Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern
der Stadt Wien zur Verfügung, die mit diesem gesundheitsfördernden Angebot ihre physische und psychische Leistungsfähigkeit und Belastbarkeit aktivieren sowie ihre Arbeitsfähigkeit wiedergewinnen bzw. erhalten wollen.

Referentin: Marianne Gallhofer, Lebens- und Sozialberaterin

Dieser Workshop kann direkt am Arbeitsplatz
stattfinden!

Kontakt:
Leitung Gesundheitsmanagement
und Wissensmanagement
Heidemarie TÄUBER, MSc.MSc.MSc.MBA
Tel.: 0676/8118-45430
Heidemarie.Taeuber@hera.co.at

 

zurück

In unseren Ambulanzen und Instituten können Sie mit folgenden Versicherungen unsere Leistungen mit e-card in Anspruch nehmen:

KFA, ÖGK und BVAEB.

 

SVS Versicherte können Leistungen folgender Abteilungen mit E-Card in Anspruch nehmen: Ambulanzen, Gesundheits- und Vorsorgezentrum (GVZ), Institut für Bildgebende Diagnostik (IBD), Medizinisch Diagnostische Laboratorium und Institut für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (ZMK), Mund,- Kiefer und Gesichtschirurgie (MKG). 

Ausnahme: Institut für Physikalische Medizin und Rehabilitation (PMR).


Navigation

KFA

Metanavigation