Sanatorium Hera

Gesund werden, gesund bleiben.
Sanatorium Hera

Benutzen Sie die Hilfslinks zum Navigieren in diesem Dokument.

News Gesundheits- und Vorsorgezentrum

  • Entspannter Rücken ©

Entspannter Rücken - lerne Dich spüren!

In der Bewegung drückt sich der ganze Mensch
aus. Die „integrative Bewegungstherapie" unterstützt körperliche Wahrnehmungen und den psychomotorischen Ausdruck.

Die integrative Bewegungstherapie vertritt einen komplexen Bewegungsbegriff, der Bewegung als Lebensphänomen sieht, das Gefühls-, Gedanken- und Sozialbewegungen mit einbezieht.

Vermittlung entsprechenden Wissens, um rechtzeitig auf die Signale des Körpers zu hören, auf die eigenen Bedürfnisse einzugehen und dadurch den Rücken und die eigene Befindlichkeit zu stärken.


Der Workshop steht Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Stadt Wien zur Verfügung, die mit diesem gesundheitsfördernden Angebot ihre physische und psychische Leistungsfähigkeit und Belastbarkeit aktivieren sowie ihre Arbeitsfähigkeit wiedergewinnen bzw.
erhalten wollen.

Referentin: Marianne Gallhofer, Lebens- und Sozialberaterin

Dieser Workshop kann direkt am Arbeitsplatz
stattfinden!

Kontakt:
Leitung Gesundheitsmanagement
und Wissensmanagement
Heidemarie TÄUBER, MSc.MSc.MSc.MBA
Tel.: 0676/8118-45430
Heidemarie.Taeuber@hera.co.at

zurück

In unseren Ambulanzen und Instituten können Sie mit folgenden Versicherungen unsere Leistungen mit e-card in Anspruch nehmen:

KFA, ÖGK und BVAEB.

 

SVS Versicherte können Leistungen folgender Abteilungen mit E-Card in Anspruch nehmen: Ambulanzen, Gesundheits- und Vorsorgezentrum (GVZ), Institut für Bildgebende Diagnostik (IBD), Medizinisch Diagnostische Laboratorium und Institut für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (ZMK), Mund,- Kiefer und Gesichtschirurgie (MKG). 

Ausnahme: Institut für Physikalische Medizin und Rehabilitation (PMR).


Navigation

KFA

Metanavigation